Babymassage

Babymassage

Berührung ist unsere erste Sprache und von großer Wichtigkeit. Im Körperkontakt und durch Berührung können Eltern und Babys in Verbindung kommen und miteinender kommunizieren. Die Signale des Babys und seine Bedürfnisse werden so leichter verstanden. Ein harmonisches und liebevolles Miteinander entsteht.

Babymassage ist eine sanfte, leicht berührende und streichende Massage zum Guttun und Wohlfühlen. Es wird kein medizinisch-therapeutischer Anspruch erhoben. Massage ist von Anfang an und in jedem Alter möglich. Die individuellen Bedürfnisse von Babys und Eltern werden stets beachtet und respektiert.

  • Berührung mit Respekt
    Babymassage nach dem Konzept von Vimala Schneider und der Deutschen Gesellschaft für Baby- und Kindermassage (DGBM e.V.). Sanfte Massagegriffe mit wärmendem Öl.
  • Bindung durch Berührung
    achtsame Körperberührung und Massage für Eltern und Baby nach dem Konzept der Schmetterlingsmassage und Mechthild Deyringer für besondere Situationen geeignet, z.B. während einer Risikoschwangerschaft, zu früher Geburt, nach schwierigem Geburtsverlauf, bei Problemen der Regulation, ...etc.
  • Geschwister- und Familienmassage
    respektvoller Umgang mit Berührung und Massage zur Stärkung der Familienbindung, z.B. bei einem neuen Geschwisterkind, erhöhten Bedürfnissen, ablehnendem Verhalten, ...etc.

Kurse, Einzelstunden, bei Bedarf als Hausbesuch

Kosten auf Anfrage

weitere Informationen:

www.dgbm.de
www.bindung-durch-beruehrung.de